Martin Fiebig  ‎(I4346)‎
Name:
Martin Fiebig

Einzelheiten verbergen Quelle: Deutsches Geschlechterbuch

Zitat Einzelheiten:  Band 153 Seite 21ff

   


Geschlecht: männlichmännlich
      

Geburt: um 1600 Lichtenwaldau, Bunzlau
Tod: 8. April 1679 ‎(Alter 79)‎ Pitschen
Persönliche Fakten und Details
Geburt Geburt um 1600 Lichtenwaldau, Bunzlau


Einzelheiten verbergen Quelle: Deutsches Geschlechterbuch

Zitat Einzelheiten:  Band 153 Seite 21ff

Heirat Heirat Barbara ‎(Unbekannt)‎ - um 1632 ‎(Alter 32)‎
Beruf Beruf 1660 ‎(Alter 60)‎ Kirchamtsgerichtsschreiber Rothkirch


Einzelheiten verbergen Quelle: Deutsches Geschlechterbuch

Zitat Einzelheiten:  Band 153 Seite 21ff

Tod Tod 8. April 1679 ‎(Alter 79)‎ Pitschen


Einzelheiten verbergen Quelle: Deutsches Geschlechterbuch

Zitat Einzelheiten:  Band 153 Seite 21ff

Referenznummer 4346
Universelle ID-Nummer 32A6666809FD9664E57A782C3C98FC45A51D
Letzte Änderung Letzte Änderung 7. November 2010 - 14:55:03 - von: Rolf
Zeige Details über ...


Eigene Familie  (F655)
Barbara ‎(Unbekannt)‎
- 1679
Gottfried Fiebig
1632 - 1709


Bemerkungen
Zu dieser Person gibt es keine Bemerkungen.

Zeige Bemerke über ...


Quellen
Name Deutsches Geschlechterbuch
Zitat Einzelheiten:  Band 153 Seite 21ff
Geburt Deutsches Geschlechterbuch
Zitat Einzelheiten:  Band 153 Seite 21ff
Beruf Deutsches Geschlechterbuch
Zitat Einzelheiten:  Band 153 Seite 21ff
Tod Deutsches Geschlechterbuch
Zitat Einzelheiten:  Band 153 Seite 21ff
Ehegatte: Tod Deutsches Geschlechterbuch
Zitat Einzelheiten:  Band 153 Seite 21ff

Zeige Quellen für ...


Multimedia
Zu dieser Person gibt es keine Multimedia Objekte.
Zeige Medien-Objekte von ...


Direkte Verwandschaft
Familie mit Barbara ‎(Unbekannt)‎
Martin Fiebig ‎(I4346)‎
Geburt um 1600 Lichtenwaldau, Bunzlau
Tod 8. April 1679 ‎(Alter 79)‎ Pitschen
Ehefrau
Barbara ‎(Unbekannt)‎ ‎(I4347)‎
Tod 8. April 1679 Pitschen

Heirat: um 1632
4 Monate
#1
Sohn
Gottfried Fiebig ‎(I4340)‎
Geburt 10. Mai 1632 32 Lichtenwaldau
Tod 10. Mai 1709 ‎(Alter 77)‎ Pitschen, Kreuzburg


Suchmaschine erkannt: CCBot/ http://commoncrawl.org/faq/