Hedwig Brodale  ‎(I23603)‎
Vornamen: Hedwig
Nachname: Brodale
Ehename: Hedwig Ruby


Geschlecht: weiblichweiblich
      

Geburt: September 1769 29 29 Breschine, Goschütz, Groß Wartenberg, Schlesien, Preußen, Deutschland
Persönliche Fakten und Details
Geburt Geburt September 1769 - 7:00 29 29 Breschine, Goschütz, Groß Wartenberg, Schlesien, Preußen, Deutschland


Einzelheiten verbergen Quelle: Familienforschung Manfred Behrens, Author Adress: Behrens.Elbe@t-online.de
Veröffentlichung: 14.08.2011
  Datum des Eintrages in der ursprünglichen Quelle: 17. September 1769
Datenqualität: 3

Taufe Taufe 17. September 1769 Goschütz, Groß Wartenberg, Schlesien, Preußen, Deutschland

Adresse:
Katholische Pfarrkirche



Einzelheiten verbergen Quelle: Familienforschung Manfred Behrens, Author Adress: Behrens.Elbe@t-online.de
Veröffentlichung: 14.08.2011
Zitat Einzelheiten:  Diözesanarchiv Breslau Mikrofilme der Genealogical Society of Utah Katholische Pfarrkirche Goschütz Taufen 1740 – 1798 ‎(Nr. 1538756)‎
  Datum des Eintrages in der ursprünglichen Quelle: 17. September 1769
  Text: Nr.74 in 1769 den 17.ten ‎(September 1769)‎ ist aus dem Dorfe Bendzine des Freigärtners Gottfried Brodale von seinem Weibe Maria geborene Mastalin ‎(Mastala)‎ am 15.ten eujus des abends um 7 Uhr geborenes Mägdlein zu heiligen Taufe gerbracht und demselben der Name Hedwig beigelegt worden, getauft Herr Kaplan Lorke. Taufzeugen: Maria des Dreschgaertners Matthias Hirschmann seine eheliche Tochter von der Drungawener Ziegelscheune. Rosina des Freigaertners Gregor Mauch sein Eheweib von Troske. Hans Stentzel Knecht in Latznowe ‎(Latznau)‎
Datenqualität: 3

kirchliche Ehe Heiratkirchliche Ehe
Simon Ruby - 12. November 1793 ‎(Alter 24)‎ Breschine, Goschütz, Groß Wartenberg, Schlesien, Preußen, Deutschland

Adresse:
Katholische Pfarrkirche Goschütz



Einzelheiten verbergen Quelle: Familienforschung Manfred Behrens, Author Adress: Behrens.Elbe@t-online.de
Veröffentlichung: 14.08.2011
  Datum des Eintrages in der ursprünglichen Quelle: 12. November 1793
Datenqualität: 3

Einzelheiten verbergen Quelle: Familienforschung Manfred Behrens, Author Adress: Behrens.Elbe@t-online.de
Veröffentlichung: 14.08.2011
Zitat Einzelheiten:  Diözesanarchiv Breslau Mikrofilme der Genealogical Society of Utah Katholische Pfarrkirche Goschütz Heiraten 1747 – 1826 ‎(Nr. 1538806)‎
  Datum des Eintrages in der ursprünglichen Quelle: 12. November 1793
  Text: Nr.2 in 1793 - Bendzin den 12.ten Nov. ‎(1793)‎ wurde getraut der Junggeselle Simon ein Sohn des weyl. verstorbenen Martin Ruby gewesenen Freimann in Lassisken mit der Jungfer Hedwig des Gottfried Brodale Freimann in Bendzin Tochter. Zeugen waren Paul Dlugoss Freimann in Lasiskenund Gregor Moch Freimann zu Troske. Der Bräutigam war 28, die Braut 24 Jahre alt
Datenqualität: 3

Religion katholisch
Universelle ID-Nummer 566B385E143CA40148306B452A8F97BE
Letzte Änderung Letzte Änderung 24. November 2018 - 11:09:08 - von: Manne
Zeige Details über ...

Familie der Eltern  (F8375)
Gottfried Brodale
1740 -
Maria Mastalla
1740 -
Hedwig Brodale
1769 -

Eigene Familie  (F8251)
Simon Ruby
1760 -
Hedwig Ruby
1797 -


Bemerkungen
Zu dieser Person gibt es keine Bemerkungen.

Zeige Bemerke über ...


Quellen
Name Familienforschung Manfred Behrens, Author Adress: Behrens.Elbe@t-online.de
Veröffentlichung: 14.08.2011
Geburt Familienforschung Manfred Behrens, Author Adress: Behrens.Elbe@t-online.de
Veröffentlichung: 14.08.2011
  Datum des Eintrages in der ursprünglichen Quelle: 17. September 1769
Datenqualität: 3
Taufe Familienforschung Manfred Behrens, Author Adress: Behrens.Elbe@t-online.de
Veröffentlichung: 14.08.2011
Zitat Einzelheiten:  Diözesanarchiv Breslau Mikrofilme der Genealogical Society of Utah Katholische Pfarrkirche Goschütz Taufen 1740 – 1798 ‎(Nr. 1538756)‎
  Datum des Eintrages in der ursprünglichen Quelle: 17. September 1769
  Text: Nr.74 in 1769 den 17.ten ‎(September 1769)‎ ist aus dem Dorfe Bendzine des Freigärtners Gottfried Brodale von seinem Weibe Maria geborene Mastalin ‎(Mastala)‎ am 15.ten eujus des abends um 7 Uhr geborenes Mägdlein zu heiligen Taufe gerbracht und demselben der Name Hedwig beigelegt worden, getauft Herr Kaplan Lorke. Taufzeugen: Maria des Dreschgaertners Matthias Hirschmann seine eheliche Tochter von der Drungawener Ziegelscheune. Rosina des Freigaertners Gregor Mauch sein Eheweib von Troske. Hans Stentzel Knecht in Latznowe ‎(Latznau)‎
Datenqualität: 3
Heirat Familienforschung Manfred Behrens, Author Adress: Behrens.Elbe@t-online.de
Veröffentlichung: 14.08.2011
  Datum des Eintrages in der ursprünglichen Quelle: 12. November 1793
Datenqualität: 3
Heirat Familienforschung Manfred Behrens, Author Adress: Behrens.Elbe@t-online.de
Veröffentlichung: 14.08.2011
Zitat Einzelheiten:  Diözesanarchiv Breslau Mikrofilme der Genealogical Society of Utah Katholische Pfarrkirche Goschütz Heiraten 1747 – 1826 ‎(Nr. 1538806)‎
  Datum des Eintrages in der ursprünglichen Quelle: 12. November 1793
  Text: Nr.2 in 1793 - Bendzin den 12.ten Nov. ‎(1793)‎ wurde getraut der Junggeselle Simon ein Sohn des weyl. verstorbenen Martin Ruby gewesenen Freimann in Lassisken mit der Jungfer Hedwig des Gottfried Brodale Freimann in Bendzin Tochter. Zeugen waren Paul Dlugoss Freimann in Lasiskenund Gregor Moch Freimann zu Troske. Der Bräutigam war 28, die Braut 24 Jahre alt
Datenqualität: 3
Heirat Familienforschung Manfred Behrens, Author Adress: Behrens.Elbe@t-online.de
Veröffentlichung: 14.08.2011
  Datum des Eintrages in der ursprünglichen Quelle: 12. November 1793
Datenqualität: 3
Heirat Familienforschung Manfred Behrens, Author Adress: Behrens.Elbe@t-online.de
Veröffentlichung: 14.08.2011
Zitat Einzelheiten:  Diözesanarchiv Breslau Mikrofilme der Genealogical Society of Utah Katholische Pfarrkirche Goschütz Heiraten 1747 – 1826 ‎(Nr. 1538806)‎
  Datum des Eintrages in der ursprünglichen Quelle: 12. November 1793
  Text: Nr.2 in 1793 - Bendzin den 12.ten Nov. ‎(1793)‎ wurde getraut der Junggeselle Simon ein Sohn des weyl. verstorbenen Martin Ruby gewesenen Freimann in Lassisken mit der Jungfer Hedwig des Gottfried Brodale Freimann in Bendzin Tochter. Zeugen waren Paul Dlugoss Freimann in Lasiskenund Gregor Moch Freimann zu Troske. Der Bräutigam war 28, die Braut 24 Jahre alt
Datenqualität: 3
Heirat Familienforschung Manfred Behrens, Author Adress: Behrens.Elbe@t-online.de
Veröffentlichung: 14.08.2011
  Datum des Eintrages in der ursprünglichen Quelle: 12. November 1793
Datenqualität: 3
Heirat Familienforschung Manfred Behrens, Author Adress: Behrens.Elbe@t-online.de
Veröffentlichung: 14.08.2011
Zitat Einzelheiten:  Diözesanarchiv Breslau Mikrofilme der Genealogical Society of Utah Katholische Pfarrkirche Goschütz Heiraten 1747 – 1826 ‎(Nr. 1538806)‎
  Datum des Eintrages in der ursprünglichen Quelle: 12. November 1793
  Text: Nr.2 in 1793 - Bendzin den 12.ten Nov. ‎(1793)‎ wurde getraut der Junggeselle Simon ein Sohn des weyl. verstorbenen Martin Ruby gewesenen Freimann in Lassisken mit der Jungfer Hedwig des Gottfried Brodale Freimann in Bendzin Tochter. Zeugen waren Paul Dlugoss Freimann in Lasiskenund Gregor Moch Freimann zu Troske. Der Bräutigam war 28, die Braut 24 Jahre alt
Datenqualität: 3

Zeige Quellen für ...


Multimedia
Zu dieser Person gibt es keine Multimedia Objekte.
Zeige Medien-Objekte von ...


Familiendaten als Kind
Vater
Gottfried Brodale ‎(I23604)‎
Geburt um 1740
Mutter
Maria Mastalla ‎(I23605)‎
Geburt um 1740

kirchliche Ehe: 12. Mai 1765 -- Breschine, Goschütz, Groß Wartenberg, Schlesien, Preußen, Deutschland
4 Jahre
#1
Hedwig Brodale ‎(I23603)‎
Geburt September 1769 29 29 Breschine, Goschütz, Groß Wartenberg, Schlesien, Preußen, Deutschland
Familie mit Simon Ruby
Ehemann
Simon Ruby ‎(I23364)‎
Geburt Oktober 1760 Lassisken, Goschütz, Groß Wartenberg, Schlesien, Preußen, Deutschland
9 Jahre

 
Hedwig Brodale ‎(I23603)‎
Geburt September 1769 29 29 Breschine, Goschütz, Groß Wartenberg, Schlesien, Preußen, Deutschland

kirchliche Ehe: 12. November 1793 -- Breschine, Goschütz, Groß Wartenberg, Schlesien, Preußen, Deutschland
3 Jahre
#1
Tochter
Hedwig Ruby ‎(I23363)‎
Geburt 1797 36 27 Lassisken, Goschütz, Groß Wartenberg, Schleseien, Preußen, Deutschland


Suchmaschine erkannt: CCBot/ https://commoncrawl.org/faq/